Das habe ich mich auch gefragt?!

Hierzulande ist es noch nicht so bekannt. Aber ich habe recherchiert, eine Ausbildung gemacht und muss sagen, dass ich restlos begeistert bin!

Das MakeUp bzw. die Foundation wird hauchfein mit einer speziellen Airbrush-Pistole aufgetragen. Wie ein feiner Nebel legt es sich auf die Haut. Da es aus 100 % Silionen besteht zieht es nicht in die Haut ein was heißt, dass Du vom Auftragen des MakeUp bis zum Abreinigen einen ebenmäßigen und makellosen Taint hast. Kleine Unebenheiten und Hautunreinheiten können perfekt abgedeckt werden, High- & Lowlight haben feine Übergänge und keine harten Kanten.

Speziell im Hochzeitsbereich bewährt es sich sehr. Eine Hochzeit ist immer sehr emotional und tränenreich. Airbrush-MakeUp ist atmungsaktiv, wisch- & wasserfest. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass meine Bräute es nicht mehr missen wollen. Und ich auch nicht 🙂

Der einzigartige HD-Effekt (high definition) hat eine sehr tolle Wirkung auf den Hochzeitsbildern.

Meine lieben zukünftigen Bräute, scheut Euch nicht mir Eure Fragen zum Thema „Airbrush-MakeUp“ zu stellen. Mir liegt Eure Zufriedenheit sehr am Herzen.